Startseitenlogo

w w w . H  e  e  r  e  s  d  o  l  c  h . d e

!!! Eine Seite von Sammlern für Sammler !!!

 

8_1174584719016

Hier ein typisches Logo einer Kopie. Höller Berlin hat es nie gegeben.

Bis heute erzählen vereinzelt Händler dass es “Höller Berlin” sehr wohl gegeben haben soll.

 Einen entgültigen Beweis hat bisher noch keiner erbracht!

Spitzer F kopie

Kopie eines Spitzer Logos, die Schrift ist du dick und zu unsauber.


weyersberg berlin

Ebenso gibt es keinen Hersteller mit Namen

    “Weyersberg BERLI


SMF Logo, rechts das Original, links eine Kopie

KopieSMFlogo original SMFlogo

MINIATUREN

als neues “Feld” auf dieser Seite möchte ich hier die sog. “Miniaturen”

behandeln. Diese Stücke dienten oftmals den Vertretern der Blankwaffen produzierenden Firmen oder Militär / Effektenhändlern als Werbegeschenke.

Diese Stücke gibt es in 19cm als Miniatur und in 24cm als Halb-Miniatur.

Von der 19cm Miniatur gibt es eine Variante mit Metallgriff welche als einzigste nicht zerlegbar ist.

Diese Dolche sind, bis auf die Version mit Metallgriff, wie ihre großen Gegenstücke voll zerlegbar. Oftmals, aber nicht immer, weisen sie auf der Klinge einen Händlerstempel auf.Erwähnenswert ist noch, dass in der Scheide keine Feder für den festen Sitz der Klinge sorgt sondern ein einfacher Filz übernimmt diese Aufgabe. Von diesen Stücken gibt es besonders viele Kopien, hier ist Vorsicht geboten. Hörster Miniaturen sind mit die häufigsten anzutreffenden, die Halbminiatur von Alcoso gilt als die seltenste.

 Auf Material, Größe und Gewichte von Miniaturen gehe ich zu einem späteren Zeitpunkt noch genauer ein.

 

Hier einmal ein Stück eines Sammlerfreundes. Der Dolch weist auf der Klinge ebenfalls die oben angesprochene “Werbung” auf. Hier wird “WILLE WERKZEUGE” beworben.

mini3
mini1
mini2

Hier weitere Bilder von Miniaturen. Auch hier mit Händlerwerbung auf der Klinge.

mini100
mini101

Dieser Dolch befindet sich noch in der Originalen Verkaufsverpackung. Solche Accessoires findet man nur noch selten. Ebenfalls wurden diese Minis mit Portepees ausgestattet, welche auch nicht oft erhältlich sind.

mini102
mini103
mini104
mini105

Die originale Verkaufsschachtel in der der Dolch ausgeliefert wurde......

mini106

Hier ein seitlich auf der Scheide aufgebrachter Schriftzug eines Panzerbataillons. Sowas ist nur sehr selten zu finden.

mini107

Wunderschöne Hörster Miniatur in originaler Juweliers-Schachtel. Da bedarf es keiner weiteren Worte...........

hörster janos 1
hörster janos 2
hörster janos 3
hörster janos 4
hörster janos 5
hörster janos 6

Eine weitere Miniatur von Alexanderwerk.

alex3
alex0
alex1
alex2
alex5

Nach oben