Startseitenlogo

w w w . H  e  e  r  e  s  d  o  l  c  h . d e

!!! Eine Seite von Sammlern für Sammler !!!

 

ORIGINAL

Einer der wenigen originale. Geätzter Heeresdolch des Herstellers Emil Voos mit Elfenbeingriff

VoosE1
voose2
voose3
voose4
voose5
voose6
voose9
voose8

KOPIEN

 

Ein Clemen & Jung Heeresdolch. Leider ist wohl der ganze Dolch als Kopie anzusehen. Das Herstellerzeichen sollte bei Clemen & Jung immer geschlagen sein, nicht geätzt. Des weiteren ist die aufgebrachte Ätzung auf der Klinge eine neuzeitliche, also nach 1945.

kopie clemen jung 1
kopie clemen jung 2
kopie clemen jung 3
kopie clemen jung 4
kopie clemen jung 5
kopie clemen jung 6

Eine weitere Klingenkopie, wieder mit dem Hersteller “Clemen & Jung”.

kopie klinge2
kopie klinge3
kopie klinge 4
kopie klinge 5
kopie klinge 6
kopie klinge 7

Hier ein Alcoso mit Widmungsätzung auf der vernickelten Klinge

fs1 fs2
fs3
fs4
fs5
fs6
fs7
fs8

Ein früher Heeresdolch mit einer Ätzung von Voss, allerdings ungemarkt. Bis auf kleinere Details ist diese Ätzung identisch mit der ersten oben gezeigte. Der Dolch weißt einen frühen Griff auf und auch die Scheide ist eine aus früher Produktion.

ä1
ä2
ä3
ä5
ä6
ä7
ä8

Montag, 21. April 2014